Logo Innsbruck informiert

Kinderbetreuung in den Weihnachtsferien

Anmeldung von 24. bis 28. November möglich

In den städtischen Kindergärten und Schülerhorten wird auch heuer wieder eine Betreuung in den Weihnachtsferien angeboten. Kinder berufstätiger Eltern werden an den schulfreien Tagen von 29. Dezember bis 5. Jänner in den städtischen Kindergärten und Schülerhorten betreut. Die Anmeldung erfolgt in der Woche vom 24. bis 28. November in den jeweiligen Einrichtungen, die das Kind regulär besucht. Insgesamt werden sieben Betreuungsstandorte (Kindergärten: Bachlechnerstraße, Innerkoflerstraße, Kinder am Tivoli, Lönsstraße, Walderkammweg; Schülerhorte:   Kinder am Tivoli, Domanigweg) angeboten.

„Die Öffnung von Kinderbetreuungseinrichtungen in den Ferienzeiten stellt eine zentrale Unterstützung für Eltern und Erziehungsberechtigte dar. Die Stadt Innsbruck bietet diesen Service gerne an“, betont Bildungsstadtrat Ernst Pechlaner. (KR)

Weitere Informationen

Kinderbetreuungseinrichtungen

Ida Jungmann

Maria-Theresien-Straße 18

Telefon +43 512 53 60 4218

post.kinder.jugendbetreuung@innsbruck.gv.at

www.innsbruck.gv.at