Logo Innsbruck informiert

5 Fragen und Antworten zur Schuleinschreibung

Sie sind die ExpertInnen, was Ihre Kinder betrifft und kennen die Talente und besonderen Fähigkeiten Ihres Nachwuchses. Die Broschüre mit einer kurzen Vorstellung der NMS mit deren Schwerpunkten, die von Sport über Musik bis hin zu Fremdsprachen oder Wirtschaft reichen, finden Sie hier.

2. Darf sich mein Kind aussuchen, in welche Schule es gehen darf?

Ja. Während die SchülerInnen der Volksschulen bestimmten Sprengeln zugeordnet sind, haben Sie bei den städtischen NMS freie Wahl. 

3. Welche Unterlagen muss ich zur Schuleinschreibung mitbringen?

Wenn Sie sich mit Ihrem Kind für eine Schule entschieden haben, können Sie Ihren Sohn/Ihre Tochter in der Zeit vom 17. bis 19. Februar, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 08:00 bis 12:30 Uhr und von 15:00 bis 17:00 Uhr, am Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr in der jeweiligen Schule einschreiben.
Bitte bringen Sie die Schulnachricht der 4. Klasse Volksschule inklusive einer Kopie und die Sozialversicherungskarte mit. 

4. Was passiert, wenn mein Kind in der gewählten Schule keinen Platz mehr bekommt?

Bei der Schuleinschreibung geben Sie bereits eine zweite und dritte Wunschschule an. Die MitarbeiterInnen für die Zuteilung handeln streng nach internen Vorgaben, wie beispielsweise Notenniveau, versuchen jedoch Ihre Wünsche entsprechend einzubinden. Speziell für den Schwerpunkt Sport und Musik muss Ihr Sohn/Ihre Tochter einen Eignungstest absolvieren. Die Termine hierzu sind wie folgt:

NMS Hötting West (Football Akademie): FR, 29. Jänner, 14:30-17:00 Uhr
NMS Reichenau (Sport): DO, 28. Jänner, 14:30 Uhr
NMS Innsbruck (Musik): MI, 24. Februar         

5. Bieten alle NMS einen Mittagstisch und Nachmittagsbetreuung an?

Die Stadt Innsbruck bietet in zehn Schülerhorten und 30 Tagesheimen einen Mittagstisch und Nachmittagsbetreuung an. Diese kann flexibel gestaltet und Ihren Bedürfnissen angepasst werden.
Liste der SchülerInnenhorte
Liste der Tagesheime

Tage der offenen Tür der neuen Mittelschulen Innsbrucks

Montag, 11. Jänner 2016
NMS Gabelsbergerstraße (Interessensdifferenzierte Schwerpunktsetzung), 14:30-17:00 Uhr 

Dienstag, 12. Jänner 2016
NMS Pembaurstraße (Technik-Naturwissenschaft), 15:00-17:30 Uhr 

Mittwoch, 13. Jänner 2016
NMS Kettenbrücke (Kommunikation), 15:00-17:30 Uhr
NMS Wilten (Deutsch-Englisch-Mathematik intensiv, Fremdsprachen)
08:30-11:00 Uhr Unterrichtsbesuche
14:30-16:00 Uhr Informationsnachmittag

Dienstag, 19. Jänner 2016
NMS Reichenau (Sport), 14:30-17:00 Uhr

Mittwoch, 20. Jänner 2016
NMS Innsbruck (Musik), 14:00-16:30 Uhr
NMS Olympisches Dorf (Wirtschaft), 14:30-16:30 Uhr

Donnerstag, 21. Jänner 2016
NMS Hötting (Natur-Technik-Umwelt), 15:00-17:00 Uhr
NMS Dr. Franz Prior (Sprachförderung, Computer, Gesundheit), 14:30-17:00 Uhr

Freitag, 22. Jänner 2016
NMS Hötting West (Football Akademie), 14:30-17:00 Uhr
NMS Müllerstraße (Kreativität), 14:30-16:00 Uhr