Logo Innsbruck informiert

Umleitung der IVB-Linien LK, O, T, OE und N2

Von Montag, den 23.03. 2015 bis September 2015 finden in der Technikerstraße - zwischen der Viktor-Franz-Hess-Straße und der Kranebitter Allee – Grabungs- und Gleisverlegungs-arbeiten für die neue Tram/Regionalbahn statt.

Die Baustellenregelung im Detail

Die Technikerstraße wird ab der Kreuzung Viktor-Franz Hess-Straße in Richtung Kranebitter Allee als Einbahn geführt.

Umsteigstelle zur Linie LK Richtung Kranebitten und der Linie T Richtung EKZ/Cyta ist die Ersatzhaltestelle Lohbachsiedlung West an der Kreuzung mit der Kranebitter Allee.

Zusätzlich zu den Ersatzhaltestellen Vögelebichl und Lohbachsiedlung Ost werden die Ersatzhaltestellen Lohbachsiedlung West und Technische Universität eingerichtet.

Die Haltestelle Hötting West in Richtung Technik wird von den Bussen der Linie O in Richtung Peerhofsiedlung/Allerheiligen nicht bedient.

 

Umleitung der IVB-Linien LK, O, T, OE und N2

Die IVB-Linie LK fährt nach der Endhaltestelle Technik weiter über die Technikerstraße zur Kranebitter Allee, über die Kranebitter Allee zurück nach Kranebitten.

Die Haltestellen Technik und Technik West entfallen Richtung Kranebitten.

Fahrgäste, die an diesen Haltestellen Richtung Kranebitten stehen, müssen bereits Richtung Technik mitfahren.

Umsteigstelle in Richtung Kranebitten ist die Ersatzhaltestelle Lohbachsiedlung West auf der Kranebitter Allee im Kreuzungsbereich mit der Technikerstraße.

Hier ist die Anschlusssicherung bei der Haltestelle Technik auf dem IBIS zu beachten.

Auf der Kranebitter Allee gibt es keine Warteposition.

 

Die IVB-Linie O verkehrt Richtung Josef-Kerschbaumer-Straße unverändert.

 

Richtung Technik West:

Auf der Hauptfahrbahn der Kranebitter Allee werden die Ersatz-haltestellen bedient.

Nach der Ersatzhaltestelle Lohbachsiedlung West / Kranebitter Allee - Ersatzhaltestelle auf der Kranebitter Allee auf Höhe der Technischen Universität. Die Linie O fährt rechts in die Technikerstraße zur Endhaltestelle Technik West.

 

Richtung Peerhofsiedlung/Allerheiligen

Auf der Hauptfahrbahn der Kranebitter Allee werden die Ersatz-Haltestellen bedient.

Nach der Ersatzhaltestelle Lohbachsiedlung West / Kranebitter Allee - Ersatzhaltestelle in der Kranebitter Allee auf Höhe der Technische Universität. Rechts in die Technikerstraße. Weiter in die Viktor-Franz-Hess-Straße zur Haltestelle Luis-Zuegg-Straße, danach normale Linienführung.

Die Haltestelle Luis-Zuegg-Straße in Richtung Peerhofsiedlung / Allerheiligen wird ca. 60 Meter nach Süden verlegt.

Fahrgäste die mit dem LK in Richtung Kranebitten fahren wollen, werden auf die Umsteigmöglichkeit bei der Haltestelle Lohbachsiedlung West aufmerksam gemacht.

 

Die IVB-Linie OE fährt ab Allerheiligen - Jugendherberge unverändert.

Ab Josef-Kerschbaumer-Straße zur Technik:

Von der Haltestelle Höttinger Au wie die Linie O zur Haltestelle Technik West und weiter zur Haltestelle Technik.

 

Die IVB-Linie T fährt Richtung Rumer Hof/Mühlauer Brücke unverändert.

 

Richtung EKZ-CYTA:

Auf der Hauptfahrbahn der Kranebitter Allee werden die Ersatz-haltestellen bedient.

Nach der Ersatzhaltestelle Technische Universität - Kranebitter Allee, weiter zur Haltestelle Gasthof Kranebitten.

Die Haltestellen Technik West, Hötting West und Technik entfallen.

Umsteigestelle in Richtung EKZ/ CYTA ist die Ersatzhaltestelle Lohbachsiedlung West auf der Kranebitter Allee.

 

Die IVB-Linie N2 fährt Richtung Josef-Kerschbaumer-Straße unverändert.

 

Richtung Technik:

Ab der Haltestelle Höttinger Au wie die Linie O zur Haltestelle Technik West und weiter zur Haltestelle Technik.

 

Den geänderten Baustellenfahrplan gibt es auch unter www.ivb.at nachzulesen.

 

Wie die Realisierung der Tram/Regionalbahn voranschreitet können Sie unter http://www.ibkinfo.at/regionalbahn nachlesen.

 

Weitere Informationen:

Innsbrucker Verkehrsbetriebe

GF DI Martin Baltes

Tel. 0512 5307 100

Mail: m.baltes@ivb.at