Logo Innsbruck informiert

Statistik des Monats

Für die Tiroler Landeshauptstadt schlägt nicht nur das Herz ihrer BewohnerInnen, sondern auch zahlreiche Gäste fühlen sich in der pulsierenden Stadt wohl. Innsbruck ist durch seine Einzigartigkeit des alpin-urbanen Charakters und seinen internationalen Ruf als Kultur-, Sport- und Bildungsstadt ein Tourismusmagnet. Die neuesten Zahlen beweisen den anhaltenden Aufwärtstrend.

Durch die intensive und gute Zusammenarbeit zwischen dem Tourismusverband, dem Stadtmarketing und der städtischen Verwaltung ist es möglich, Innsbrucks alpin-urbanen Charakter zu unterstreichen und zu stärken. Dieser Dreiklang führt anhaltend zu steigenden BesucherInnen- und Nächtigungszahlen. Innsbruck setzt für seine touristische Entwicklung auf mehrere Standbeine: Qualitative Gastronomie und Hotellerie, traditionelle Sehenswürdigkeiten, neue Attraktionen, wie das Tirol Panorama, sowie internationale Veranstaltung locken Gäste aus der ganzen Welt in unsere Stadt. (VL)