Logo Innsbruck informiert
Bei einem Rundgang gab Walter Mittermüller, der geschäftsführende Gesellschafter von Electro Terminal GmbH & Co KG, Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer einen Einblick in den Arbeitsalltag des Unternehmens.
Bei einem Rundgang gab Walter Mittermüller, der geschäftsführende Gesellschafter von Electro Terminal GmbH & Co KG, Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer einen Einblick in den Arbeitsalltag des Unternehmens.

„Electro Terminal“ beliefert 60 Länder auf allen Kontinenten

Mit großem Erfolg produziert das Unternehmen „Electro Terminal GmbH & Co KG“ Verbindungskomponenten für Leuchten, Haushaltsgeräte und Installation. Für die Rubrik „Betriebsbesuche“ erzählt der Geschäftsführende Gesellschafter Mag. Walter Mittermüller von der Firmengeschichte, was das Unternehmen am Archenweg ausmacht und was ihm an seiner Arbeit besondere Freude bereitet.

Electro Terminal wurde 1964 – also vor über 50 Jahren – von Dr. Walter Zumtobel und seinem langjährigen Innsbrucker Geschäftspartner Ferdinand Rojkowski gegründet, wodurch die Wahl des Standortes auch auf Innsbruck fiel. Im Laufe der Zeit bot der ursprüngliche Standort in der Kohlstattgasse zu wenig Platz und man errichtete 1972 die Produktionsstätte am Archenweg im Gewerbegebiet Rossau. Im Zuge einer Umstrukturierung des Konzerns erfolgte 1998 die Eingliederung in die Tridonic – die Marke für Lichtkomponenten innerhalb der Zumtobel Gruppe. Am 01. Mai 2002 übernahm ich die Agenden als Geschäftsführer.

 

Was ist der größte Vorteil am Firmenstandort Innsbruck?
Für uns ist mit Sicherheit die zentrale Lage im Herzen Europas von großem Vorteil.

 

Was war das kurioseste Ereignis, dass Sie in Ihrer Firma erlebt haben?
Kurios ist vielleicht nicht ganz zutreffend, aber das bei weitem prägendste Ereignis war mit Sicherheit das Management Buy-out im Frühjahr 2014. Gemeinsam mit einem Teil des Managements und unserem Logistikpartner AFS habe ich sämtliche Anteile aus dem Zumtobel Konzern herausgekauft. Seit 01. Mai 2014 ist Electro Terminal also ein eigenständiges Unternehmen. So können wir flexibler und unabhängiger am Markt agieren und den Anforderungen unserer Kunden noch besser gerecht werden.

 

Was bereitet Ihnen an bzw. in Ihrer Firma am meisten Freude?
Es ist toll ein Unternehmen zu führen, in dem sämtliche Prozesse abgedeckt sind. Von der Entwicklung bis zur Produktion, von der Qualität bis zum Vertrieb und Marketing ist bei uns alles unter einem Dach. Besonders freut mich natürlich, dass ich seit dem Management Buy-out verstärkt gestalterisch tätig sein kann.

 

Welche Regionen bzw. Länder umfassen Ihre Geschäftsbeziehungen?
Wir liefern unsere Verbindungskomponenten in rund 60 Länder auf allen Kontinenten.

 

Welche drei Adjektive beschreiben Ihre Firma am besten?
kundennah – begeistert – lösungsorientiert

 

Was ist das Erfolgsgeheimnis Ihres Betriebes?
Wir haben hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ein neues, innovatives Produktportfolio.

 

Wie wollen Sie Ihr Unternehmen weiterentwickeln?
Bereits heute beliefern wir wichtige Kunden im Bereich Licht, Haushaltsgeräte und Installation. In Zukunft wollen wir dieses Engagement noch verstärken.

 

Was wünschen Sie sich von der Stadtpolitik?
Wünsche gibt es natürlich viele. Für besonders wichtig halte ich aber vor allem die Bereitstellung einer adäquaten und modernen Infrastruktur sowie ein offenes Ohr für die Anforderungen der Wirtschaft.

 

Was würden Sie JungunternehmerInnen, die in Innsbruck durchstarten wollen, raten?
Was ich jeder Unternehmerin und jedem Unternehmer raten würde – eine Vision zu haben und diese mit Konsequenz zu verfolgen.

 

Wo erholen Sie sich am besten?
Der Sport steht als Ausgleich bei mir an oberster Stelle, gut entspannen kann ich aber auch bei Musik.

Infos:

Gründungsdatum: 1964

Anzahl der MitarbeiterInnen: ca. 95

Geschäftsfeld: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von elektromechanischen Verbindungselementen für Leuchten, Haushaltsgeräte und Installation

 

Kontakt:
Electro Terminal GmbH & Co KG
Archenweg 58
Tel.: +43 512 3321
Fax: +43 512 3321 81
office@electroterminal.com
www.electroterminal.com