Logo Innsbruck informiert
167019377_0.jpg

Zwei Tage lang ausprobieren

Die Kindergärten und Schülerhorte laden zum Tag der offenen Tür
Traditionell finden im Februar in den 27 Kindergärten und zehn Schülerhorten der Stadt Innsbruck die Tage der offenen Tür statt. Interessierte Eltern können sich am Donnerstag, den 23. und Freitag, den 24. Februar während der regulären Öffnungszeiten über die Wunsch-Betreuungseinrichtung für ihr Kind informieren.

An beiden Tagen stehen die Pädagoginnen und Pädagogen allen Interessierten für Fragen zur Verfügung und informieren über die Konzepte ihrer Einrichtungen. Die kleinen Besucherinnen und Besucher können währenddessen das bunte Angebot an verschiedensten kreativen und sportlichen Aktivitäten testen.

Die Stadt Innsbruck bietet ein breites Spektrum an Betreuungseinrichtungen. Im Vordergrund steht stets ein qualitativ hochwertiges Betreuungsangebot, welches kontinuierlich ausgebaut wird.

22. Februar 2012