Logo Innsbruck informiert
29568862_0.jpg

Viel Spaß am Berg – auch bei schlechtem Wetter

Unsere Berge für Innsbrucks Seniorinnen und Senioren
Am 18. und 19. September bietet die Stadt Innsbruck ihren SeniorInnen wieder Gelegenheit, kostenlose Abstecher in die umliegende Bergwelt zu unternehmen. Am Programm stehen auch Bus-Ausflüge nach Wildmoos. Am 19. September verabschiedete SeniorInnen-Referent Vizebürgermeister Christoph Kaufmann 22 agile Damen und Herren: „Es freut mich, dass Sie trotz des nicht optimalen Wetters die Gelegenheit nutzen, nach Wildmoos zu fahren. Ich wünsche Ihnen einen wunderschönen Tag, an dem Sie sicher gesellige Stunden verbringen und neue Kontakte knüpfen können.“

Erfolgreiche Aktion
An beiden Tagen können alle Innsbrucker SeniorInnen kostenlos die Linien der IVB in der Kernzone Innsbruck sowie die Stubaitalbahn benutzen. Freie Fahrt gilt auch für die Nordkettenbahnen. Weiters stehen Bus-Ausflüge nach Wildmoos auf dem Programm.
Am 19. September führt außerdem ein Ausflug der ISD mit der Stubaitalbahn zum Greifvogelpark Telfes. Alle Angebote können gegen Vorlage des SeniorInnenausweises der Stadt Innsbruck kostenlos in Anspruch genommen werden. Die Aktion „Unsere Berge für Innsbrucks Seniorinnen und Senioren“ stößt alljährlich auf großes Interesse. So wurden im Jahr 2012 insgesamt über 11.200 Fahrten gezählt.

SeniorInnenausweis der Stadt Innsbruck
BürgerInnen mit Hauptwohnsitz Innsbruck können mit Erreichen des 60. Lebensjahres beim Bürgerservice der Stadt Innsbruck kostenlos ihren SeniorInnenausweis beantragen. Dieser berechtigt zu ermäßigten Fahrten auf den Linien der IVB (Kernzone Innsbruck), Innsbrucker Nordkettenbahnen und Patscherkofelbahnen, zum ermäßigten Eintritt in den städtischen Hallen- und Freibädern sowie zum ermäßigten Jahresabo in der Stadtbücherei.

Im Jahr 2012 wurden vom Bürgerservice der Stadt Innsbruck 2.560 neue SeniorInnenausweise ausgestellt (Erstausstellungen); insgesamt sind es über 24.000 InnsbruckerInnen, die dieses Serviceangebot der Stadt Innsbruck nutzen.
19. September 2013