Logo Innsbruck informiert

Standesamt am 24. Oktober geschlossen

Ab 13:00 Uhr keine Wohnsitz-, Geburtsanmeldungen und Passausstellungen möglich

Die MitarbeiterInnen des Amtes für Standesamt und Personenstandsangelegenheiten befinden sich am Mittwoch, 24. Oktober, ab 13:00 Uhr auf einer Fortbildung. Damit bleibt das städtische Amt ab dieser Zeit ausnahmsweise geschlossen. „Betroffen ist vor allem der Parteienverkehr, wenn es um Wohnsitz- und Geburtsanmeldungen sowie Passausstellungen geht. Wir bitten um Verständnis, dass diese am Mittwochnachmittag nicht möglich sind“, erklärt Amtsvorstand Markus Troger, MSc.

Am Donnerstag, 25. Oktober, ist die Dienststelle wieder ab 08:00 Uhr regulär für BürgerInnen geöffnet. Die Amtszeiten des Referats Melde- und Einwohnerwesen, Passangelegenheiten sind montags bis donnerstags von 08:00 bis 15:00 Uhr sowie jeden Freitag bis 12:00 Uhr. (SAKU)