Logo Innsbruck informiert

Wohnbauprojekt St. Paulus

Bauträger: Neue Heimat Tirol (NHT)
Anzahl Wohnungen: 70 Wohneinheiten
Art der Wohnungen: Mietwohnungen
Zeitplan: Baubeginn 2016, Fertigstellung 2017
Besonderheiten: Sozialpastorales Zentrum 

 

Projektbeschreibung: 

Das aus dem Realisierungswettbewerb hervor gegangene Siegerprojekt des Architektenteams Marte/Marte fügt in einer lockeren Anordnung drei Baukörper zur bestehenden Kirche hinzu. Die Identität des Kirchzentrums wird durch die Idee einer campusartigen Einheit erzeugt. Entsprechend wichtig sind im Zusammenspiel der Baukörper die Qualität der Freiräume, insbesondere die Verbindung und Durchlässigkeit zum Grünraum im Süden. Das zur Kirche gepaarte pastorale Zentrum weist zwei Geschoße auf und respektiert dadurch die Bedeutung des Kirchenkörpers.