Logo Innsbruck informiert
875610444_0.jpg

Semester-Ferienzug: Jetzt sind die Kinder am Zug!

Vom 9.-17. Februar finden Veranstaltungen des Semesterferienzuges statt
Die Semesterferien sind zum Greifen nahe und auch heuer hat das Organisationsteam des Semesterferienzugs wieder ein großartiges Programm für alle Kinder und Jugendlichen zwischen vier und 15 zusammengestellt. Vom 9. bis 17. Februar laden insgesamt 63 Veranstaltungstermine zum Energietanken zwischen dem Winter- und dem Sommersemester.

„Das Programm des Ferienzugs wird ständig erweitert und orientiert sich an den neuesten Freizeittrends“, erklärt der zuständige Vizebürgermeister Christoph Kaufmann: „So wird versucht, möglichst viele Kinder und Jugendliche anzusprechen und für diese attraktive Möglichkeit der Freizeitgestaltung zu begeistern.“ Für unterhaltsame, unvergessliche und abenteuerliche Momente sorgen auch neue Veranstaltungen, wie „Geschichten aus dem Koffer“, „Nudeln kochen wie in Italien“ oder „Eskimo & Eisbär“.

Die Programmhefte sind ab Montag, 28. Jänner erhältlich. Kindern und Jugendlichen zwischen vier und 15 aus Innsbruck Stadt werden sie nach Hause zugesendet. Alle anderen können sich ihr Exemplar beim Bürgerservice, beim Infoeck und im Bezirk Innsbruck Land in den Gemeindeämtern abholen oder sich über das Programm im Internet auf http://www.junges-innsbruck.at informieren. Die Anmeldungen erfolgen ab 28. Jänner bei den jeweiligen Veranstaltern.
23. Jänner 2013