Logo Innsbruck informiert

Sechs Städte – Sechs Stimmen

Ein Liederabend im Zeichen der Partnerschaft

Bereits zum zwanzigsten Mal veranstaltet die Gesellschaft zur Förderung der Städtepartnerschaften Freiburgs e.V. eine Konzerttournee mit herausragenden VokalistInnen aus Freiburgs Partnerstädten. 

Dieses Jahr ist es in Zusammenarbeit mit der Stadt Innsbruck gelungen, das Ensemble auch für einen Konzertabend in Innsbruck zu gewinnen. Die Tiroler Mezzosopranistin Eva Schöler wird dabei gemeinsam mit KünstlerInnen aus Freiburg, Granada und Padua Lieder aus ihren Ländern präsentieren. Dabei werden unter anderem Werke von Gioacchino Rossini, Robert Schumann und Franz Liszt zu hören sein. 

„Mit unserer Partnerstadt Freiburg im Breisgau verbindet uns eine langjährige Freundschaft, die uns Innsbruckerinnen und Innsbrucker in vielen Lebensbereichen begleitet“, betont Bürgermeisterin und Kulturreferentin Mag.a Christine Oppitz-Plörer: „Der kulturelle Austausch mit unseren Freundinnen und Freunden spielt dabei eine ganz besondere Rolle. Ich lade alle Interessierten ein, dieses Konzertereignis am 20. September um 20:00 Uhr in die Ursulinensäle, Innrain 5-7, bei freiem Eintritt zu genießen und wünsche einen unvergesslichen Abend.“ 

Karten und Information:

Büro der Bürgermeisterin
Rathaus, Maria-Theresien-Straße 18, Zimmer 2.333 (2. Stock)
Tel.: +43 512 5360 2000
Aufgrund des großen Interesses wird um Voranmeldung gebeten.