Logo Innsbruck informiert
752089904_0.jpg

Schienenschleifarbeiten bei Tramlinien 1 und 3

Die Schleifarbeiten finden ab dem 10. Juni bis 15. Juni jeweils in den Nachtstunden statt.
Ab dem 10. Juni bis voraussichtlich 15. Juni 2013 werden im Stadtgebiet von Innsbruck wieder Schienenschleifarbeiten ausgeführt. Diese betreffen das gesamte Schienennetz der Tramlinien 1 und 3.

Die Schleifarbeiten an den Gleisen finden jeweils in den Nachtstunden von 21:00 Uhr bis 5:00 Uhr statt. Begonnen wird im Bereich Brunecker Straße. „Diese Instandhaltungsarbeiten müssen regelmäßig durchgeführt werden und gewährleisten einen sicheren Tram-Betrieb. Außerdem wirken sie sich positiv für die AnrainerInnen aus – das Lärmaufkommen der Trams wird so reduziert“, so DI Baltes.
07. Juni 2013