Logo Innsbruck informiert
230984516_0.jpg

Rumänische Botschafterin zu Gast in Innsbruck

Für Silvia Davidoiu wurde ein Empfang bereitet.
Im Rahmen eines Empfangs am 21. Juni wurde die Rumänische Botschafterin Silvia Davidoiu in Begleitung von Senator h.c. Mag. pharm. Dr. Friedemann Bachleitner-Hofmann (Präsident der Apothekerkammer Salzburg), von Landtagspräsident DDr. Herwig van Staa, Vizebürgermeister Franz X. Gruber, Dr. Reinhard Schretter (Präsident der Industriellenvereinigung) und Mag. pharm. Dr. Martin Hochstöger (Präsident der Apothekerkammer Tirol) in Innsbruck willkommen geheißen.

„Ich darf Ihnen im Namen der Stadt Innsbruck dieses Buch über unsere Landeshauptstadt als Gastgeschenk überreichen – herzlich Willkommen“, begrüßte Vizebürgermeister Gruber Silvia Davidoiu.

Der Aufenthalt der Botschafterin in Innsbruck dauert zwei Tage. Auf die Frage, wie sie ihren letzten Tag in Innsbruck verbringen wolle, antwortete sie, dass sie das Stadtzentrum bereits gesehen habe und nun noch einen Abstecher in die herrliche Bergwelt Innsbrucks unternehmen wolle. Ein längerer Besuch der Landeshauptstadt im Herbst sei auch schon geplant.

Silvia Davidoiu wurde 1967 in Bukarest geboren und ist seit zweieinhalb Jahren rumänische Botschafterin in Österreich. Vorher sammelte sie zahlreiche berufliche Erfahrungen in ganz Europa, unter anderem als Rumänische Botschafterin in Irland.
21. Juni 2011