Logo Innsbruck informiert

Neue Heimat verabschiedet Aufsichtsratschef

Jakob Wolf neuer Aufsichtsratschef der Neuen Heimat Tirol
Im Rahmen eines kleinen Festaktes wurde Dr. Dietmar Bachmann, langjähriger Vorsitzer des Aufsichtsrates der Neuen Heimat Tirol (NHT), verabschiedet. Sowohl Landeshauptmann Günther Platter als auch Innsbrucks Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer würdigten die Leistungen Bachmanns als umsichtiger „Kontrollor und Hinterfrager“ der in den letzten Jahrzehnten zum größten Tiroler gemeinnützigen Bauträger gewordenen NHT. Bachmanns Nachfolger als NHT-Aufsichtsaratschef, LA Mag. Jakob Wolf, sowie die NHT-Geschäftsführer Dir. DI (FH) Alois Leiter und Prof. Dr. Klaus Lugger wünschten Bachmann noch viele gesunde Jahre im „Unruhestand“.
19. Oktober 2011