Logo Innsbruck informiert

MyInnsbruck Jugend-Rat

MyInnsbruck JugendCard bietet ganzjähriges Angebot

Die Stadt Innsbruck hat das Konzept des bisherigen Ferienangebots „TeenXpress“ im heurigen Sommer neu aufgelegt. Ab sofort können Innsbrucks Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren mit einem Ausweis zahlreiche Attraktionen sowie die Stadtbücherei ganzjährig nutzen. Weiterlesen...

Jugend hat in Innsbruck ein starkes Wort

Seit Anfang des Jahres bilden Marie Grunicke, Raoul Quehenberger und Eva Werlberger den gewählten Vorstand des MyInnsbruck Jugendrats. Die jungen BürgerInnen haben in Innsbruck eine eigene Stimme, wenn es um die Mitwirkung und Gestaltung der Stadt geht. Weiterlesen...

Innsbruck hört auf seine Jugend

Der MyInnsbruck Jugendrat ist eine Initiative des Innsbrucker Kinder- und Jugendbüros, das zum Verein „Kinderbüro – Die Lobby für Menschen bis 14“ gehört und seit März 2014 besteht. Weiterlesen...

Eine Stimme für die Jugend

In der Tiroler Landeshauptstadt stehen Kinder- und Familienfreundlichkeit an oberster Stelle. Für Kinder und Jugendliche werden zahlreiche städtische Projekte und Initiativen geboten. Weiterlesen...