Logo Innsbruck informiert
779291194_0.jpg

Mitreden in Innsbruck!

„Meine Stadt. Meine Meinung.“ lädt zur vierten Online-Befragung
Regelmäßig werden im Rahmen des Pilotprojekts „Meine Stadt. Meine Meinung.“ repräsentative Befragungen zu bestimmten Themenbereichen durchgeführt. Vor kurzem ist die vierte Stadt-Panel-Befragung zum Thema „Integration“ gestartet.

Interessierte InnsbruckerInnen ab 16 Jahren können sich noch bis zum 12. Dezember unter www.innsbruckinformiert.at/meinung kostenlos für die aktuelle Umfrage anmelden. Die Befragung wird vom Innsbrucker Meinungsforschungsinstitut IMAD durchgeführt, das Projekt wissenschaftlich vom Institut für Politikwissenschaft der Universität Innsbruck begleitet.

Ein Dankeschön für die Teilnahme
Unter allen Registrierten werden laufend attraktive Sachpreise verlost. Unter anderem warten Messekarten für die Frühjahrsmesse, Jahrestickets der IVB, Alpenrundflüge vom Flughafen Innsbruck, 1 Jahr gratis Strom für IKB-KundInnen oder Bäder-Bonuskarten auf glückliche GewinnerInnen.

„Meine Stadt. Meine Meinung.“ in neuem Look
Das Online-Umfrageportal der Stadt Innsbruck erstrahlt im Web in neuem Design und lädt interessierte BürgerInnen ein, sich aktiv am Stadtgeschehen zu beteiligen. Der Internetauftritt von „Meine Stadt. Meine Meinung.“ wurde optisch runderneuert und ist jetzt noch übersichtlicher und benutzerfreundlicher.

Auf der Seite www.innsbruckinformiert.at/meinung erfahren Sie alles über das Online-Bürgerbeteiligungsprojekt, über die Möglichkeiten zur Mitbestimmung in Innsbruck und über die beiden Bereiche „Frage der Woche“ und „Innsbruck Stadt-Panel“.

Mitreden in Innsbruck ist jetzt so einfach wie nie zuvor!
07. Dezember 2012