Logo Innsbruck informiert
943712612_0.jpg

Letzter Willkommens-Spaziergang vor der Sommerpause

Am 14. Juni wird zu einem Rundgang durch die Stadtteile Mühlau und Arzl eingeladen.
Der letzte „Willkommens-Spaziergang“ vor der Sommerpause wird morgen Freitag, 14. Juni, veranstaltet. Dieses Mal wird zu einem Rundgang durch die Stadtteile Mühlau und Arzl eingeladen. Treffpunkt ist um 16 Uhr beim Mühlauer Platz´l.

Willkommens-Spaziergänge
Mit den Willkommens-Spaziergängen bietet die Stadt Innsbruck ein besonderes Angebot. Vor allem neu Zugewanderte, aber auch „alteingesessene“ InnsbruckerInnen sind dabei eingeladen, sich mit Innsbruck und seiner Geschichte auseinanderzusetzen.

Für die Organisation der Willkommens-Spaziergänge zeichnet die Integrationsstelle der Stadt verantwortlich. Die Führungen selbst werden von „Guides“ des Vereines „per pedes“ geleitet. Die Rundgänge führten 2013 durch insgesamt 11 Stadtteile. Ziel ist es, Innsbruck und seine Vielfältigkeit darzustellen und aufzuzeigen, was die einzelnen Stadtteile zu bieten haben.
13. Juni 2013