Logo Innsbruck informiert

Innsbruck informiert - Juniausgabe

Das aktuelle „Innsbruck informiert“ ist sportlich!

Nachdem sich die Mai-Ausgabe mit der Wohnsituation in Innsbruck und den Wohnbauprojekten beschäftigt hat, wirft die aktuelle Ausgabe einen Blick auf die sportliche Vielfalt unserer alpin-urbanen Landeshauptstadt. 

Sportliches Innsbruck

Im Jänner 2016 werden die International Children´s Games (ICG) in Innsbruck stattfinden. Damit Sie wissen, wieviel Zeit bis dorthin noch bleibt, wurde am nördlichen Ende der Maria-Theresien-Straße eine Countdown-Uhr aufgestellt. Welche Besonderheit dahintersteckt, erfahren Sie im Heft auf Seite sechs bis acht.

Gleich drei städtische Schulen konnten sich für den Umweltpreis 2014 nominieren und erhielten die Auszeichnung für ihre nachhaltigen und teilweise sportlichen Ideen.

Im Juni finden parallel zum zwölften Innsbrucker Sommersporttag die Freestyle Tage am Landhausplatz statt und wie sportlich Innsbruck SchülerInnen sind, wenn es um Flag Football und Teamball geht, können Sie sich selbst überzeugen.

Sport, Spiel und Erholung ist von nun auch im Sieglanger Spielplatz zu finden, was Ergebnis des BürgerInnenbeteiligungsprozesses ist. 

Tipps für FreizeitsportlerInnen, das Stadtteilquiz Mariahilf/St. Nikolaus (Teil 1), ein Bericht zur aktuellen Regionalbahnstudie sowie Informationen zu den Veränderungen der städtischen Straßen und Brücken vervollständigen die Juni-Ausgabe. 

Auch die „Klassiker“ dürfen nicht fehlen

Selbstverständlich sind auch dieses Mal wieder die aktuellsten Meldungen aus dem Stadtsenat, die Fraktionsbeiträge, der Veranstaltungs- und Ausstellungskalender, ein Überblick über Theater- und Konzertveranstaltungen, die Stadtblitzlichter, Innsbruck vor 100 Jahren, usw. zu finden.

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern - auch online im Heftarchiv!