Logo Innsbruck informiert
653479579_0.jpg

11 Innsbrucker LehrerInnen ausgezeichnet

Berufstitel „Oberschulrat/-rätin“ bzw. „Schulrat/-rätin“ verliehen.
An 11 Innsbrucker LehrerInnen bzw. DirektorInnen wurde am 11. Jänner der Berufstitel „Oberschulrat/-rätin“ bzw. „Schulrat/-rätin“ im Rahmen einer Feierstunde im Bürgersaal des Historischen Rathauses verliehen.

Die Ausgezeichneten erhielten in Anwesenheit von Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer, Amtsdirektor des Bezirksschulrates Innsbruck-Stadt und Personalamtsleiter Mag. Ferdinand Neu, Amtsleiterin Dr. Karin Zangerl (Familie, Bildung und Gesellschaft), Bezirksschulinspektor Ferdinand Treml sowie Mag. Christian Biendl, MSc. (Referent für Bezirksschulangelegenheiten) eine Urkunde und ein Geschenk.

Die Übergabe der Urkunden nahm Bürgermeisterin Oppitz-Plörer vor, die den Geehrten zu ihrem Engagement gratulierte: „Sie sind sich Ihrer wichtigen gesellschaftlichen Aufgabe bewusst und tragen das Schul- und Bildungssystem mit all seinen Neuerungen.“

Der Bundespräsident verleiht die Berufstitel „Oberschulrat/-rätin“ bzw. „Schulrat/-rätin“ für besondere Leistungen im Lehr- oder Erziehungsdienst. Berufstitel werden an Personen verliehen, die sich in langjähriger Ausübung ihres Berufes Verdienste um die Republik Österreich erworben haben.

Verleihung des Schultitels Oberschulrätin:
VD Dipl.-Päd. Eva Breiteneder, VS Sieglanger

Verleihung des Schultitels Schulrat bzw. Schulrätin:
OLfWE Helga Brandt, NMS Pembaurstraße
HOL Dipl.-Päd. Hanspeter Flunger, NMS Hötting
VOL Dipl.-Päd. Margarethe Fritzer, VS Angergasse
SOL Eva Heissenberger, Daniel-Sailer-Schule
HOL Dipl.-Päd. Alfred Kern, NMS Dr.-Fritz-Prior
HOL Dipl.-Päd. Ulrike Rainer, NMS Pembaurstraße
SOL Dipl.-Päd. Beate Riepler, Daniel-Sailer-Schule
SOL Dipl.-Päd. Aloisia Scharinger, Daniel-Sailer-Schule
HOL Dipl.-Päd. Adalbert Wohlfahrter, NMS Olympisches Dorf II
HOL i.R. Dipl.-Päd. Anna Elisabeth Zangerl, NMS Hötting


12. Jänner 2011