Logo Innsbruck informiert
597846061_0.jpg

Innsbrucker Feuerwehr-Bezirksausschuss auf Antrittsbesuch im Rathaus

50. Bezirks-Feuerwehrtag Innsbruck-Stadt und Innsbruck-Land
Im Rahmen des 50. Bezirks-Feuerwehrtages Innsbruck-Stadt und Innsbruck-Land am 23. Juni im Gemeindesaal Amras wurde auch das bisherige Bezirkskommando wiedergewählt.

Zusammen mit dem erst vor kurzem wiederbestellten Branddirektor Mag. Erwin Reichel bleibt somit die Zusammensetzung des Bezirksausschusses für die nächsten fünf Jahre unverändert: OBR Walter Laimgruber bekleidet weiterhin die Funktion des Bezirks-Feuerwehrkommandanten, BR Albert Pfeifhofer ist sein Stellvertreter, als Bezirksschriftführer fungiert BV Mag. Markus Strobl und BV Martin Weber bleibt Bezirkskassier.

Am 8. Juli absolvierten die Mitglieder des Bezirksausschusses ihren Antrittsbesuch im Rathaus und wurden von Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer sowie Feuerwehrreferent Vizebürgermeister Christoph Kaufmann begrüßt.

Die Bürgermeisterin bedankte sich anlässlich des Besuches für die Arbeit, die der Ausschuss in den letzten Jahren geleistet hat. Vizebürgermeister Kaufmann ergänzte: „Die Wiederwahl der Mitglieder zeigt, dass ihre Arbeit geschätzt wird. Ich freue mich auf eine weitere positive Zusammenarbeit im Sinne des Bevölkerungsschutzes.“
08. Juli 2013