Logo Innsbruck informiert
1041562245_0.jpg

Innsbrucker Augentag

Kostenloser Vortragsabend am Weltaugentag (19. Oktober)
Anlässlich des Weltaugentages lädt die Stadt Innsbruck am 19. Oktober um 18 Uhr gemeinsam mit der Universitäts-Augenklinik Innsbruck bereits zum dritten Mal zu einem kostenlosen Vortragsabend rund um das Auge. Im Plenarsaal des Innsbrucker Rathaus referieren Ärztinnen und Ärzte der Universitäts-Augenklinik Innsbruck aus ihrer Praxis und geben wichtige Tipps zum Thema Sehen.

„Im Bereich der Gesundheitsvorsorge ist es ganz wichtig, niederschwellige Informations- und Beratungsprogramme anzubieten. Durch die Kooperation mit der Universitäts-Augenklinik können wir das Angebot für die Innsbruckerinnen und Innsbrucker um den Themenkomplex Auge erweitern“, freut sich SeniorInnen- und Gesundheitsreferent Vizebürgermeister Christoph Kaufmann.

17. Oktober 2012