Logo Innsbruck informiert
1303100379_0.jpg

Innsbruck schaltete „Inserat des Jahres“

Empfang der "Wirtschaftsnachrichten Zeitschriften Verlagsgesllschaft".
Am 24. Februar lud die „Wirtschaftsnachrichten Zeitschriften Verlagsgesellschaft“ zum Jahresempfang ins Austria Trend Hotel. In Vertretung von Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer nahm Amtsvorstand Reg.-Rat Wolfgang Steinbauer dabei die Auszeichnung „Inserat des Jahres“ für die Stadt Innsbruck entgegen.

Wolfgang Steinbauer, Amtsvorstand für Bürgerservice und Öffentlichkeitsarbeit, erläuterte, dass das ausgezeichnete Inserat aus der Imagekampagne „Deine Stadt schaut drauf“ stamme: „Mit dieser Kampagne will die Stadt Innsbruck auf die verschiedenen Leistungen, die vielfach als selbstverständlich angesehen werden, aufmerksam machen und ein besseres Bewusstsein in der Bevölkerung schaffen.“

Die Stadtverwaltung vollbringt für die BürgerInnen täglich eine Reihe von Leistungen, die insgesamt zur hohen Lebensqualität in Innsbruck beitragen.
Im internationalen Vergleich schneidet die Tiroler Landeshauptstadt bei Wirtschaft, Gesundheit, Bildung, Kultur, Sicherheit, Wohnqualität und touristische Attraktivität sehr gut ab. Zudem zählt sie zu den zwölf lebenswertesten Städten (unter 500.000 Einwohner) in Europa.
01. März 2012