Logo Innsbruck informiert
491338706_0.jpg

Informationsrundgang zur Neugestaltung der Meranerstraße

Endspurt bei der Straßenumgestaltung der Meranerstraße
Um über jene Baumaßnahmen zu informieren, die im Zuge der Umgestaltung der Meranerstraße durchgeführt werden, verteilte Vizebürgermeisterin Mag.a Sonja Pitscheider am 5. Juni gemeinsam mit DI Herwig Kutter (Referent Tiefbau – Bau) bei einem Rundgang Folder an MitarbeiterInnen der anliegenden Geschäfte. Die Folder enthalten einen Plan zu den anstehenden Arbeiten, Informationen zu den wöchentlichen Baubesprechungen (jeden Montag um 9 Uhr) und Kontaktdaten der städtischen AnsprechpartnerInnen.

„Der Endspurt der Straßenumgestaltung hat nun begonnen“, freute sich Vizebürgermeisterin Pitscheider und bat all jene, die von den Bauarbeiten betroffen sind, um noch etwas Geduld. „Durch diese Umgestaltungsmaßnahmen wird die Meranerstraße aufgewertet“, so die Vizebürgermeisterin weiter.
05. Juni 2013