Logo Innsbruck informiert
1191634450_0.jpg

Info zu Wildbach- und Lawinenverbauung

Ab 06. Oktober liegt zudem der Gefahrenzonenplan öffentlich auf
Für interessierte BürgerInnen liegt der Entwurf des Gefahrzonenplanes von 06. Oktober bis 03. November 2014 wochentags (Montag bis Freitag) jeweils zwischen 08:30 und 12:30 Uhr im zweiten Stock des Neuen Rathauses, in den Zimmern 2218 und 2216 zur Einsicht auf. Für parzellenscharfe Informationen und Auskünfte über allfällige Gefahrensituationen bietet die Wildbach- und Lawinenverbauung zudem jeden Freitag (08:30 bis 12:30 Uhr) Sprechtage im Rahmen der öffentliche Auflage an:
10. und 24. Oktober: Für Stadtteile südlich vom Inn
17. und 31. Oktober: Für die Stadtteile nördlich vom Inn

Vor der öffentlichen Auflage finden an den folgenden Tagen Informationsveranstaltungen der Wildbach- und Lawinenverbauung im Stadtsaal I statt:

Dienstag, 23. September, 20:00 Uhr: Für den Stadtteil Hötting
Mittwoch, 24. September, 20:00 Uhr: Für den Stadtteil Mühlau/Arzl
Montag, 29. September, 20:00 Uhr: Für die Stadtteile Amras/Pradl/Vill
22. September 2014