Logo Innsbruck informiert

Frauennachtlauftreff in Innsbruck

Kooperation zwischen Stadt Innsbruck und Laufwerkstatt

Für Frauen die den Sommer über mit Spaß und Freude regelmäßig Laufen waren, bietet die Stadt Innsbruck in Kooperation mit der Laufwerkstatt ein besonderes Programm an: Bis Ende März findet jeweils donnerstags um 19:00 Uhr ab der Karwendelbrücke (Fußgängerbrücke beim Mitterweg) ein eigener Nachtlauftreff statt. Jede Frau ist willkommen – egal, ob Anfängerin oder Fortgeschrittene. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

„Laufbegeisterte Frauen können ihrem Hobby gemeinsam mit der Laufwerkstatt auch im Winter ohne Bedenken abends nachgehen“, betont Vizebürgermeisterin Mag.a Sonja Pitscheider und freut sich über die Kooperation.

Frauennachtlauf

Unter der Leitung eines erfahrenen Trainers der Laufwerkstatt wird gemeinsam in der Gruppe gestartet. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm wird in langsamem und moderatem Tempo gemeinsam durch die Nacht gelaufen und am Ende der Stunde wird natürlich unter Anleitung gedehnt.

Hintergrund

Der Laufverein „Club Laufwerkstatt“ organisiert seit Jahren Lauftreffs in Innsbruck und Umgebung, führte den Frauenlauftreff der Stadt Innsbruck durch und organisiert den Tiroler Frauenlauf. Aufgrund der vielen Nachfragen wurde mit Unterstützung der Stadt Innsbruck ein eigener Lauftreff  für Frauen in der dunklen Winterzeit ins Leben gerufen. (KR)

 

Allgemeine Informationen:

Club Laufwerkstatt
Mag.a Petra Pöschl 
Telefon +43 664 26 30 846
office@laufwerkstatt.at
www.laufwerkstatt.at