Logo Innsbruck informiert
956364412_0.jpg

9. Familientag – Die Stadt lädt ein!

Erlebnisreicher Tag für die ganze Familie
Die Bürgermeisterin der Stadt Innsbruck lädt am 26. Oktober (10–17 Uhr) zum beliebten Familientag ins Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck und Museum Goldenes Dachl. Zahlreiche Kinderstationen sorgen bei freiem Eintritt für einen aktiven und erlebnisreichen Tag für die ganze Familie.

Zu den Programm-Höhepunkten im Stadtmuseum zählen märchenhafte Theatervorstellungen (11 und 14 Uhr) sowie effektvolle Lichtspiele. Des Weiteren laden „Woodschtock“-Holzstöckerl kleine und große BaumeisterInnen ein, die Stadt Innsbruck aus Holz nachzubauen. Besonders Kreative basteln sich ihre fabelhafte „Klammerfee“ mit schönen Stoffen, Glitzer, Perlen uvm. Spürnasen folgen den Quizfragen durchs Museum und die Lösung führt sie zu einer Schatztruhe. Weiters gibt es für jedes Kind einen Luftballon und zur Stärkung stehen gesunde Erfrischungen bereit.

Im Museum Goldenes Dachl reichen die Aktivitäten von der Kreativstation zum Malen und Basteln bis hin zur Familienführung zum Thema „Kaiser Maximilian I. und Tirol“ (10.15, 11 und 12 Uhr). Die notwendigen Platzkarten für die Familienführung sind kostenlos ab 21. Oktober 2013 von 10–17 Uhr im Museum Goldenes Dachl erhältlich. Darüber hinaus verwandeln sich Kindergesichter mit kunterbunter Schminke in Mäuse, Löwen oder vielleicht doch lieber in ein schnurrendes Kätzchen? Außerdem formen die flinken Hände der Ballonmodellierer fantasievolle Figuren und sorgen für lachende Gesichter. Und die Hof-Musiker spielen auf: Maultrommel, Dudelsack, Drehleiher und weitere Instrumente erklingen und sorgen für mittelalterliche Stimmung.

Viele weitere Überraschungen stehen bereit. Alle sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen zum Spielen, Schauen und Staunen! Nähere Informationen auf www.innsbruck.gv.at/stadtmuseum.
22. Oktober 2013