Logo Innsbruck informiert

Märchenhafte Eröffnung

Samstag 25. Juni 2016 von 11:00 - 17:00 Uhr und Sonntag 26. Juni 2016 von 11:00 – 16:00 Uhr Moor Tantegert (Innsbruck), Treffpunkt: Haltestelle Tantegert Straßenbahn Linie 6 (Igls - Bahnhof Bergisel)

An diesem Wochenende feiert die Stadt Innsbruck gemeinsam mit der Brenner Basistunnel BBT SE die Eröffnung des neu revitalisierten Moores mit Baumhoroskop und Rundwanderweg in Tantegert. Aus diesem Anlass wurde das Märchenfestival beauftragt, ein neues Drehbuch mit Wald- & Moormärchen zu verfassen und diese Geschichten erstmals als zauberhafte inszenierte Wanderung für Kinder und Erwachsene inmitten des Waldes rund um das neue revitalisierte Moor mit Baumhoroskop und Rundwanderweg zu spielen.

Das Eichhörnchen ist vollkommen aus dem Häuschen. Eigentlich möchte es ja zuerst nach seinen Vorräten sehen und seinen Hunger stillen. Doch die neuen Bewohner auf dem Tantegert brauchen seine Hilfe. Und so weiß es nicht, womit es zuerst anfangen soll. Soll es einen Freund, den schusseligen Waldgeist besuchen, der ihm versprochen hat, eine Eichhörncheneiche zu bauen? Oder soll es den Haselbaum beim Unterricht der kleinen Eichhörnchen unterstützen? Und irgendjemand sollte die Baumkinder beschützen, die gerade ihre Blätter aus der Erde stecken. Auch das Schlüpfen der ersten Moorlibelle möchte es nicht versäumen. Und wer ist eigentlich der rätselhafte Unbekannte, von dem ihm die Esche erzählt hat.?

Zum Glück sind schon freundliche Menschenkinder unterwegs, um den Waldbewohnern zu helfen!

Rundgang Dauer: zirka 60 Minuten. 
Erste Wanderung um 11 Uhr, dann alle weiteren 15 Minuten – letzte Wanderung am Samstag, 25. 06. 2016 um 17 Uhr und am Sonntag, 26. 06. 2016 um 16 Uhr.

Bei Schlechtwetter Tel. 05224/57431 oder office@maerchenfestival.at  - (strömendem Regen) finden keine Aufführungen statt. Aktuelle Infos dazu finden Sie auch auf unserer Webseite!

Voranmeldung empfohlen! Bitte reservieren Sie Ihre Inszenierte Wanderung mit Angabe der gewünschten Personenanzahl, Aufführungstag und gewünschter Uhrzeit unter: Tiroler Sagen- & Märchenfestival, Dr.-Karl-Stainer-Str. 4, A-6112 Wattens, Tel. 05224/57431, Mail: office@maerchenfestival.at

VORANMELDUNGEN SIND UNVERBINDLICH UND KÖNNEN NUR NACH MASSGABE VON FREIEN PLÄTZEN BERÜCKSICHTIGT WERDEN!

Eintritt frei!

Weitere Informationen und Kontakt:
Amt für Land- und Forstwirtschaft
Trientlgasse 13
Tel.: +43 512 5360 7181
E-Mail:post.land.forstwirtschaft@innsbruck.gv.at