Logo Innsbruck informiert
835442415_0.jpg

Eröffnung Christkindlmarkt Hungerburg

Verschiedens Programm am Panorma Adventmarkt
Am Freitag, 23. November wurde der Panorama Christkindlmarkt auf der Hungerburg mit Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer und dem Geschäftsführer der Innsbrucker Nordkettenbahnen Thomas Schroll feierlich eröffnet. Der Kinderchor Hall untermalte das Entzünden des großen Christbaums mit vorweihnachtlichen Liedern.

Während der Duft von frisch gebratenen Maroni in der Luft lag tummelten sich zahlreiche Gäste rund um die Stände. Egal ob Glühwein, Tiroler Köstlichkeiten oder Basteleien – hier bleiben keine Wünsche offen.
 
Innsbrucks höchstgelegener Adventmarkt erfreut sich größter Beliebtheit und bietet allerlei weihnachtliche Freuden für Groß und Klein. Jeden Freitag und Samstag bei schönem Wetter gibt es auch heuer wieder das bei Kindern besonders beliebte Eselreiten und täglich ab 17.00 Uhr geben verschiedene Bläserquartette verschiedene Stücke zum Besten.
26. November 2012