Logo Innsbruck informiert
483792316_0.jpg

Erfolgreicher Augentag

Gesundheits-Informationsabend zum Thema Auge
Der Augentag hat sich zum erfolgreichen Gesundheitsprojekt der Stadt Innsbruck entwickelt: Am 19. Oktober fand der Informationsabend zum Thema Augengesundheit anlässlich des Weltaugentages bereits zum dritten Mal statt.

SeniorInnen- und Gesundheitsreferent Vizebürgermeister Christoph Kaufmann konnte rund 100 BesucherInnen begrüßen, die zum hochkarätig besetzten Vortragsprogramm in den Plenarsaal kamen. Der Direktor der Universitäts-Augenklink Innsbruck Univ.-Prof. Dr. Nikolaos Bechrakis, Dr. Barbara Teuchner und Dr. Gertraud Haas berichteten aus ihrer Praxis und gaben wichtige Tipps zum Thema Sehen.

„Mit diesem Vortragsabend kann die Stadt Innsbruck in Kooperation mit der Universitäts-Augenklinik zusätzlich zu den alljährlich im April stattfindenden Gesundheitstagen in den Rathausgalerien ein weiteres niederschwelliges Informations- und Beratungsprogramm anbieten“, freute sich Vizebürgermeister Kaufmann bei der Eröffnung. „Diese Angebote zur kostenlosen Gesundheitsvorsorge, die von Ihnen so gut angenommen werden, wollen wir in Zukunft noch weiter ausbauen.“
22. Oktober 2012