Logo Innsbruck informiert
Am Montag, 20. Mai, um 18.15 Uhr können sich Interessierte im Schülerhort Reichenau zum Thema Ramadan informieren.
Am Montag, 20. Mai, um 18.15 Uhr können sich Interessierte im Schülerhort Reichenau zum Thema Ramadan informieren.

„Eltern-Kind-Heute“: Vortrag über den Ramadan

Fragen und Antworten zum Fastenmonat im Schülerhort Reichenau

Die Stadt Innsbruck lädt am Montag, 20. Mai, um 18.15 Uhr im Rahmen der Elternbildungsreihe „Eltern-Kind-Heute“ zum Vortrag „Ramadan – Fragen und Antworten rund um eine wichtige Zeit“ ein. Referent ist Samir Redzepovic BSc, der Fachinspektor für Islamunterricht der Bildungsdirektion für Tirol. „Der Fastenmonat Ramadan ist eine wichtige Zeit für unsere muslimischen Mitbürgerinnen und Mitbürger. Der Abend bietet allen Interessierten die Möglichkeit, Fragen zu stellen und auf das Thema Ramadan näher einzugehen“, informiert die ressortzuständige Stadträtin Mag.a Elisabeth Mayr. Der Fastenmonat, der heuer von 5. Mai bis 4. Juni dauert, gehört zum Islam wie die Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und Ostern zum Christentum.

Anmeldung im Schülerhort Reichenau

Die Veranstaltung findet im Schülerhort Reichenau (Burghard-Breitner-Straße 20) statt.
Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten: sh.reichenau@innsbruck.gv.at