Logo Innsbruck informiert
1049340572_0.jpg

Einfahrtssperre Wilhelm-Greil-Straße/Museumstraße

Verbesserter Verkehrsfluss erhöht die Sicherheit
Ab 27. Mai gilt eine Einfahrtssperre aus der Wilhelm-Greil-Straße in die Museumstraße. Mit dieser Maßnahme entschärft die Stadt Innsbruck den Staupunkt vor der Zentralgarage Stadtforum und jenen beim Einbiegen in die Museumstraße.

Weiters wurde für die bessere Ausfahrt aus der Tiefgarage eine Induktionsschleife installiert. Bei verstärkten Ausfahrten wird die Ampel am Bozner Platz länger freigeschaltet.

„Wir sind zuversichtlich, dass beide Staupunkte nun der Vergangenheit angehören. Der verbesserte Verkehrsfluss erhöht die Sicherheit für alle VerkehrsteilnehmerInnen und vermindert Konflikte“, so Vizebürgermeisterin Mag.a Sonja Pitscheider.
24. Mai 2013