Logo Innsbruck informiert
1012356737_0.jpg

Ein herzliches Willkommen

44 neue MitarbeiterInnen des Stadtmagistrats begrüßt.
(RMS) Insgesamt 44 neue städtische MitarbeiterInnen – 24 Männer und 20 Frauen –
durfte Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer gemeinsam mit Magistratsdirektor Dr. Bernhard Holas und dem Leiter des Personalwesens Mag. Ferdinand Neu am 3. Juli im Rahmen eines Empfanges im Bürgersaal des historischen Rathauses begrüßen.

„Diese Veranstaltung ist ein Zeichen der Wertschätzung gegenüber unseren neuen Kolleginnen und Kollegen“, so Bürgermeisterin Oppitz-Plörer. „Die Stadt ist ein sehr fairer Arbeitgeber, dem der gute Umgang mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wichtig ist. Ohne Ihre Hilfe könnten wir die vielfachen Anliegen der Bürgerinnen und Bürger nicht so rasch und kompetent erledigen. Daher wünsche ich Ihnen viel Erfolg und Freude bei Ihrer weiteren Karriere im Stadtmagistrat.“

Die Stadt Innsbruck ist mit rund 1.400 MitarbeiterInnen einer der größten regionalen Arbeitgeber.
04. Juli 2012