Logo Innsbruck informiert
910607115_0.jpg

Dekretverleihung im Innsbrucker Rathaus

Maria-Luise Mayr und Dr. Markus Warger mit Amtsleitung betraut
Zur formellen Dekretverleihung lud Innsbrucks Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer gemeinsam mit Magistratsdirektor Dr. Bernhard Holas und Personalchef Mag. Ferdinand Neu am 29. Jänner Maria-Luise Mayr und Dr. Markus Warger in ihr Büro im Innsbrucker Rathaus.

Maria-Luise Mayr
Im Dezember bestellte der Stadtsenat die 53-jährige Maria-Luise Mayr auf die Dauer von fünf Jahren zur Amtsleiterin. Sie ist seit ihrem 18. Lebensjahr im Kulturbereich tätig: Seit 1994 war sie für die organisatorische Gesamtleitung des Musikfestivals „Klangspuren Schwaz“, das sie mitbegründet, zuständig. „Ich wünsche Ihnen viel Freude mit dem neuen Amt und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit“, so Bürgermeisterin Oppitz-Plörer.

Dr. Markus Warger
Dr. Markus Warger ist seit dem Jahr 2003 höchst erfolgreich mit der Leitung des Sozialamtes der Stadt Innsbruck betraut. Am 29. Jänner wurde er von Bürgermeisterin Oppitz-Plörer für weitere fünf Jahre wiederbestellt. „Die Arbeit im Sozialamt ist nicht einfach, sondern eine Herausforderung. Die Wiederbestellung ist Ausdruck der Anerkennung für Ihre Arbeit“, betonte Innsbrucks Bürgermeisterin.
29. Jänner 2014