Logo Innsbruck informiert

Wohnbauprojekt Blocksaggen

Bauträger: Innsbrucker Immobilien Gesellschaft (IIG)
Anzahl Wohnungen: 20 Wohneinheiten
Art der Wohnungen: Mietwohnungen
Zeitplan: Herbst 2015 bis Frühjahr 2018
Besonderheiten: Aufstockung, Sanierung der Tiefgarage, Aufzüge und Erschließung

 

Projektbeschreibung

Der Entwurf sieht die Weiterführung der vorhandenen Bestandstypologie und Gebäudestruktur sowohl in gestalterischer, funktioneller als auch konstruktiver Hinsicht vor. Geplant sind insgesamt 20 Wohnungen (Zwei-, Drei- und Vierzimmerwohnungen) in Form einer zweigeschossigen Aufstockung. Durch die teilweise hofseitige Anbringung von kleinen Balkonen vor den Bestandsgeschossen sowie durch die Aufstockung wird die Wohnnutzung in den Innenhof verlegt. Zusätzlich werden hofseitig neue Lifte angebracht sowie eine Tiefgarage mit 24 Autoabstellplätzen und Fahrradabstellräume (Kellergeschoss und oberirdisch) geschaffen.