Logo Innsbruck informiert
173647638_0.jpg

Ausschreibung Umweltpreis

Umweltpreis 2012 der Stadt Innsbruck
Clevere Ideen für den Umweltschutz sind wertvoll: Die Stadt Innsbruck verleiht für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet des Umweltschutzes den Umweltpreis 2012. Dabei können bereits realisierte Projekte mit „Innsbruck-Bezug“ aus den Bereichen Luftreinhaltung, Abfallvermeidung und –entsorgung, Gewässer- und Lärmschutz, Verkehr, Energieeinsparung, Naturschutz, Umwelterziehung und allgemeine Umweltvorsorge vorgeschlagen bzw. eingereicht werden. Zur Teilnahme eingeladen sind Einzelpersonen, Personengruppen, Gewerbe- und Industriebetriebe, Institutionen und Organisationen.

„Ein Beitrag die Lebensqualität zu verbessern, die Umwelt zu schützen und zu erhalten ist die Würdigung von innovativen Ideen und Aktivitäten im Sinne des Umweltgedankens durch diesen Preis“, so Umweltreferentin Vizebürgermeisterin Mag.a Sonja Pitscheider: „Ich freue mich auf die Projekte und Vorschläge.“

Einreichungen mit den entsprechenden Unterlagen bitte bis zum 31. Dezember 2012 an:

Referat Umwelttechnik und Abfallwirtschaft
Maria-Theresien-Straße 18
6020 Innsbruck.
Tel. 0512/5360-5176
post.umwelt@innsbruck.gv.at
29. Oktober 2012