Logo Innsbruck informiert

Aufruf

ZeitzeugInnen gesucht

Am 03. Mai 2015 jährt sich das Ende des zweiten Weltkrieges zum siebzigsten Mal. Als Andenken daran widmet sich auch die Mai-Ausgabe von "Innsbruck informiert" diesem Thema: Dazu werden ZeitzeugInnen gesucht, die bereit sind, von ihren ganz persönlichen Erlebnissen von damals zu erzählen und ihre Eindrücke weiterzugeben. Erzählfreudige werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +43 512 5360 4327 zu melden. Vielen Dank!