Logo Innsbruck informiert
195021958_0.jpg

Asphaltierungsarbeiten in Innsbruck

Neuer Bodenbelag im Bereich Innrain/Bürgerstraße
Im Rahmen des Tram/Regionalbahnprojekts werden vom 14.10.2014 bis 16.10.2014 in den Nachtstunden im Bereich Innrain/Bürgerstraße Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Aufgrund dessen werden die betroffenen Tram-Linien ab 20:00 Uhr bis Betriebsschluss umgeleitet.

Tagsüber bleibt die Linienführung unverändert. Ab 20 Uhr verkehren die Linien folgendermaßen:

Linie 1 Richtung Mühlauer Brücke mit Straßenbahnen:
Ab der Haltestelle Maximilianstraße – Haltestelle Bürgerstraße - Haltestelle Anichstraße / Rathausgalerien – Maria Theresien Straße – Haltestelle Triumphpforte der Linie 3 – Salurner Straße – Hauptbahnhof – Brunecker Straße – weiter normale Linienführung.

Linie 1 Richtung Bergisel mit Straßenbahnen:
Ab der Haltestelle Brunecker Straße gleiche Umleitung bis zur Haltestelle Maximilianstraße, weiter planmäßige Linienführung.

Linie STB:
Ab Stubaitalbahnhof über die Anichstraße zum Hauptbahnhof. Über die Andreas-Hofer-Straße – Bürgerstraße in die Anichstraße zur Haltestelle Anichstraße/Rathausgalerie – Maria Theresien Straße – Haltestelle Triumphpforte der Linie 3 – Salurner Straße – Hauptbahnhof


Folgende Haltestellen entfallen für die Linien 1 und STB:


 Bürgerstraße der Linien 1 und STB
 Marktplatz Terminal
 Maria-Theresien-Straße
 Museumstraße
 Landesmuseum

14. Oktober 2014