Logo Innsbruck informiert
661124981_0.jpg

Asphaltierungsarbeiten im August

Auch behindertengerechte Absenkungen werden geschaffen
Um die laufende Instandhaltung des Straßennetzes zu sichern, muss jährlich in Baumaßnahmen investiert werden. Im Rahmen des Belagsprogrammes 2013 werden deshalb im August Asphaltierungsarbeiten durchgeführt sowie behindertengerechte Absenkungen geschaffen.

Betroffen von den Bauarbeiten sind folgende Straßenbereiche:
• Die Leopoldstraße im Kreuzungsbereich Heiliggeiststraße sowie auf der Strecke vom Wiltener Platzl bis zur Kreuzung Michael-Gaismair-Straße (Nachtarbeiten)
• Die Liebeneggstraße
• Die südliche Innstraße (von Hausnummer 4 bis Hausnummer 10a)
31. Juli 2013