Logo Innsbruck informiert
1025169481_0.jpg

Amraser Matschgerer zu Besuch im Rathaus

Matschgerer am 15. Jänner bei der Bürgermeisterin
Eine kleine Abordnung der Amraser Matschgerer besuchte am 15. Jänner Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer. Grund für den Besuch von Hexe, Schianen, Zaggaler und Zottler war die offizielle Einladung zum diesjährigen „Matschgerer- und Mullerschaugn“ in Amras. Am 26. Jänner ab 13.30 Uhr wird die Philippine-Welser-Straße von der Amraserstraße bis zur Geyerstraße zum Aufführungsort.

Die Amraser Matschgerer feiern heuer ein dreifaches Jubiläum: Vor 360 Jahren wurden die Amraser Matschgerer erstmals erwähnt. Seit 20 Jahren ist das Amraser Matschgerer- und Mullerschaugn ein Fixpunkt im Fasching und vor zehn Jahren gab es in Amras die offizielle Vereinsgründung der Amraser Matschgerer.
15. Jänner 2013